Wing Tsun / Escrima / Bodenkampf

Wing Tsun / Escrima / Bodenkampf in Aachen

Hier geht es nicht um Stiel, Kunststücke oder um Bewegungen die modern sind. Den Kursteilnehmern geht es nicht darum an Wettkämpfen teilzunehmen und Turniere zu gewinnen. Auch nicht darum, das der Angriff oder die Abwehr "cool" aussieht - wie etwa ein Drehkick zum Kopf mit Salto und Spagat.

 

Die Teilnehmer sind vielmehr an Funktionalität interessiert. Was sie in realen Situatuionen am "Leben" hält. Sie wollen einen effektiven Weg kennenlernen einen Angreifer ohne Waffen - oder mit Hilfe von Altagsgegenständen (Handtasche, Wasserflasche etc.) - besiegen.

 

Fließende Bewegungen, wie z. B. das Siu Nim Tau - die kleine Idee" (bestehend aus insgesamt acht Sätze und 108 Techniken), gehen in einen bestimmten Bewegungsablauf ineinander über. Trainiert werden hierdurch eine stabile Körperstruktur - Stand, Haltung und Gleichgewicht -.

 

Die erlernten Fähigkeiten sollen der Nothilfe und Selbstverteidigung dienen.

 

Schau vorbei. Zeig Stärke!